Veranstaltungskalender

Datum

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

"Schätze im Löss"im Rahmen des NÖ Viertelfestivals

Mautern an der Donau, Lössarena Mautern

  • Lössarena1 Lössarena1 © Karl Hartl

Beschreibung

Unser Projekt zeigt an zwei Tagen durch Experimentierfreudigkeit und Performance die Vielfalt und die Möglichkeiten, in diesem durch den Eingriff des Menschen geschaffenen Naturjuwel. Kunstprojekte und instinkthafter Umgang mit vorhandenen Materialien bringen Bilder, Skulpturen und Kunsthandwerke hervor.
Nicht Ausbeutung war der Zweck des Lössabbaus, sondern Schutz der Bevölkerung gegen Hochwasser. Das wertvolle Material wurde als Schutzdamm am Donauufer in Mautern verbaut. Und so entstand ein faszinierender Mikrokosmos inmitten der Weinberge. Ausgangspunkt für Naturhungrige, Entdecker und Kreative.
Der bildende Künstler Nikolaus Christoforetti schafft vor den Augen der Besucher ein etwa sechs
Quadratmeter großes Relief im Löss. Das Motiv orientiert sich an der Region und wird Teil der Natur und der Landschaft und bleibt den Elementen ausgesetzt.
Das abfallende Material dient wiederum der nächsten künstlerischen Einlage: Die Performance mit zwei Tänzern von Efrat Vonsover Avni zeigt unter dem Titel „Clay Play“ den spielerischen und experimentellen Umgang mit Löss und Lehm. Seine Veränderlichkeit erlaubt Kreativität und Assoziation mit Natur, Komik, Bildhauerei und Spiel, die im Tanz dargestellt werden.
Martin Theodor Gut verbindet mit seinem Spiel auf dem Elektroscheit Natur und Technik und schafft ein einzigartiges Klangerlebnis. Ein Grundton wird von Obertönen überlagert und lassen ein vielsaitiges Instrument erahnen.
Die eigene Kreativität können die Besucher bei Land Art fordern und ausleben. Natürliche Ressourcen bilden die Basis für kleinere und größere Kunstwerke. Mit Liebe und etwas Anleitung gefertigt, verbleiben sie letztendlich in der Natur zum bestaunt werden und gehen dann den Weg alles Irdischen.
Was braucht es für ein kleines Abenteuer, für Verbundenheit mit der Natur, mit unserer Basis.
Löss, Gras, Bäume, Steine und ein paar Tipps. Schon sind wir wieder geerdet.
Das erfahren die Besucher bei den Workshops mit Jennifer Frank-Schagerl

Lössarena Mautern

verl. Weingartenstraße
3512 Mautern an der Donau