Politik im Fahrradsattel: Dritte GEHmeindeRADsitzung

„Auf die Räder - fertig - los“ hieß es bei der Einladung zur jüngsten Sitzung des Gemeinderats in Mautern. Auf Initiative von Gemeinderat und Mobilitätsbeauftragten Ing. Martin Hofbauer traten zahlreiche GemeinderätInnen und am Alltagsradeln interessierte BürgerInnen fleißig in die Pedale und kamen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur GEHmeindeRADsitzung. Gemeinsam setzten Sie mit dieser Klimabündnis-Aktion im Zuge der europäischen Mobilitätswoche ein Zeichen für eine klimafreundliche Gemeinde!


"Radfahren ist eine Klimaschutzmaßnahme mit Mehrwert für die Gesundheit und für die Geldbörse. Ziel dieser Aktion war, die Gemeinde in Hinblick auf Fahrradfreundlichkeit zu erleben und auch die derzeitige Situation der RadfahrerInnen im Gemeinderat zu analysieren. Als e5 und Klimabündnis-Gemeinde ist Radfahren ein Schwerpunkt auch in den nächsten Monaten", so Bürgermeister Heinrich Brustbauer.