Da schau her!

Heizkessel-Casting

07.01.2019 | Ing. Martin Hofbauer

Gesucht wird Niederösterreichs ältester Heizkessel!

95. Geb. Wondratsch Friederike © Stadtgemeinde Mautern

95. Geburtstag Wondratsch Friederike

07.01.2019 | Stadtgemeinde Mautern

Am 30. Dezember 2018 feierte Frau Friederike Wondratsch ihren 95. Geburtstag.

80. Geb. Mold Johann © Stadtgemeinde Mautern

80. Geburtstag Mold Johann

07.01.2019 | Stadtgemeinde Mautern

Am 25. Dezember 2018 feierte Herr Johann Mold seinen 80. Geburtstag.

Verunreinigungen durch Silvesterfeiern

02.01.2019 | Vizebgm. Thomas Svejda

In der Silvesternacht wurden am Süssenbergweg und beim Rückhaltebecken Weinbergstraße größere Mengen Müll hinterlassen und ein Abfalleimer beschädigt.

© Vizebgm. Thomas Svejda

Nikolausaktion

21.12.2018 | Vizebgm. Thomas Svejda

Zum vierten Mal fand heuer wieder in Mautern eine Nikolausaktion am 5. und 6. Dezember 2018 statt.

Mission Energie Checker: Den Energieverbräuchen auf der Spur

13.12.2018 | Ing. Martin Hofbauer

Die Stadtgemeinde verfolgt mit den Kindern der Volksschule Mautern die Mission Energie Checker um das Bewusstsein für die Ressource Energie zu erhöhen. Dabei kommen die Hälfte, der über das Jahr getätigten Einsparungen der Schule zugute.

Gastfamilien für Sommer 2019 gesucht - 25 Jahre Erholungsprojekt für Tschernobylkinder

30.11.2018 | Stadtgemeinde Mautern

Durch das Projekt des NÖ Landesjugendreferates unter der Leitung von Frau Maria Hetzer konnten 2018 insgesamt 130 Kinder aus den betroffenen Gebieten Weißrusslands drei Wochen erholsame Ferien bei Gastfamilien in Niederösterreich verbringen. Für 2019 werden wieder viele neue Gastfamilien gesucht.

Regionalbahnen: NÖ bringt 500.000 km mehr auf Schiene

21.11.2018 | Stadtgemeinde Mautern / Ing. Martin Hofbauer

Den diesjährigen europäischen Fahrplanwechsel am Sonntag, den 9. Dezember, nutzt das Land Niederösterreich, um auf der Kremser- und Kamptalbahn, der Erlauftal-, Traisental-, Puchberger- und Gutensteinerbahn umfassende Verbesserungen umzusetzen. So werden auf diesen fünf Regionalbahnen insgesamt rund 500.000 Bahn-km pro Jahr mehr gefahren, das bedeutet ein Plus an 1,9 Mio. Sitzplätzen pro Jahr.